Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm
Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm

Profile Design 43 ASC Aerobar Extensions als kurze Version 340mm

Normaler Preis
Ausverkauft
Sonderpreis
€ 264,71
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Achtung, das hier ist die kurze Variante, zur 400 Millimeter langen geht es hier.

Die 43 ASC Extensions von Profile Design sind die nächste Evolutionsstufe am Aerolenker. Rund ist hier nur noch die Klemmung sowie der Griffbereich. Alles andere ist kammtailförmig und damit windschnittiger. Zudem verschwinden die "Rohre" aus Carbon durch die Biegung komplett unter dem Unterarm, siehe das Wettkampfbild auf meinem Cervélo P5. Das funktioniert je besser, umso steiler ihr das Cockpit fahrt.

Dichter als mit diesen Extensions kommt man nicht ran an Custom-Modelle, die dann alle deutlich im vierstelligen Bereich liegen. Zudem ist hier die Einstellbarkeit weiterhin gegeben, was aus meiner Sicht für die allermeisten Piloten inklusive mir selbst viel wichtiger ist, als wie ein Profi auszusehen.

Die Eckdaten: 22,2er Klemmung und damit für alle Standardklemmungen passend. Innendurchmesser 19 Millimeter, damit passt etwa die Junctionbox RS910 von Shimanos Di2 da rein. 340 Millimeter Länge, der Griffbereich ist von Unterkante bis Ende Shifteraufnahme 97 Millimeter hoch und um 43° gebogen. 240 Gramm je Paar.

Den idealen Computerhalter von 76 Projects dazu gibt es hier bei mir im Shop, siehe auch das letzte Bild zur Montage ganz vorne am runden Part.

Wer noch die passenden Profile Design Arm-Pads sowie Winkel-Spacer sucht, der wird hier und hier fündig und kann sein bisher nach 08/15 aussehendes und sich auch so anfühlendes Cockpit tunen, ohne ein Vermögen auszugeben. Und immer dran denken: Nur wer bequem liegt, der liegt lang und gut. Und schnell. Denn #aeroiseverything.

Weitere Tuning-Parts für euer Aero-Cockpit sind meine eigenen Enterhaken sowie der Computerhalter von 76projects.

Achtung: Wer diese Teile erstmal montieren und probefahren will und dann gebraucht zurückgeben, der wartet bitte so lange, bis es die bei Amazon gibt. Gebrauchte Teile nehme ich nicht zurück. 

Made in Taiwan.