Versand

Der beste Teil am Onlineshopping: Ihr müsst dafür nicht vor die Tür. Ich versende mit DHL, weil das für Endverbraucher am besten klappt. Die Kosten trägt der Käufer. Aber schon ab 50,- € Warenwert trage ich den Versand innerhalb Deutschlands mit DHL! Ein paar Kleinteile lohnen sich dadurch dann schnell. Details zu Auslandssendungen findet ihr beim Bestellvorgang.

Jeder kennt das und ich bin da auch nicht anders: Ab dem Moment, wo man etwas online bestellt hat, wartet man auf die Lieferung, am liebsten noch same day. Und je eiliger man etwas haben will, umso länger dauert es dann oft. Grundsätzlich bin ich immer bemüht, die Ware so schnell wie möglich zu versenden. Ihr bekommt dann vom Shopsystem eine Nachricht an die dort hinterlegte E-Mail-Adresse, alles automatisch. Darin enthalten ist eine Trackingnummer.

Achtung: Seit Corona läuft DHL unter Volllast und auch wenn die meisten Sendungen ein bis zwei Werktage später bei euch sind, kann das auch mal etwas länger dauern. Bitte habt dann etwas Geduld. Leider bin ich nur Der Baranski und nicht Jeff Bezos mit eigener Flotte.

Bei Büchern habe ich extra eine zweite Option für schnelleren als den Versand vom Postprodukt "Büchersendung" eingerichtet.

Sonderfall Packstation: Das ist eine tolle Sache für alle, die nie Zuhause sind. Bitte gebt neben eurer Postnummer immer auch die Straße und Hausnummer an, sonst findet das Shopsystem das nicht. Und denkt an die Größe der Fächer dort, Sendungen die da nicht reinpassen gehen einfach wieder zurück und das kostet euch dann doppelt und nervt alle Beteiligten.